Was ist "be round"?

Die "be round" Methode entstand nach langjähriger Arbeits- und Erfolgserfahrung 1983 – 2003 im Institut für Persönlichkeitsbildung in Paderborn unter der Leitung von Hanna Boysen Hinterleitner.

Mehrere tief ineinander greifende psychotherapeutische Bausteine klassischer sowie auch alternativer Arbeitsweisen ergeben ein curriculares Konzept, das die ganzheitliche Sicht des Menschen als eine Einheit von Körper-Geist und Seele in den Mittelpunkt stellt.

Je mehr diese genannten Drei in ausgewogener Beziehung stehen, kann der Mensch gesund, das heißt glücklich, erfolgreich, beziehungsreich in seiner Um- bzw. Mitwelt leben. 

"be round" vereint mehrere Methoden:

  • Gesprächsführung (nach Carl Rogers)
  • Eutonie (nach Gerda Alexander)
  • Atemarbeit (nach Prof.Ilse Middendorf)
  • Katathymes Bilderleben (nach Hanscarl Leuner)
  • Meditation Körperarbeit (nach Alexander Lowen und Gerda Boyesen)
  • Traumarbeit Voice Dialogue (nach Hal & Sidra Stone)
  • Mentaltraining (nach Hanna &Werner Hinterleitner)
  • Reiki (nach dem Usui System)
  • Kinesiologie(nach IAK Freiburg)
  • NLP ( nach dem DVNLP) wingwave -coaching (nach Cora &Harry Besser- Siegmund)

Das Konzept von "be round"

Es wird eine Einheit von 25 Sitzungen gewählt. Diese können in 2 1/2 Wochen, aber auch nach Wunsch auf längere Zeit ausgedehnt, erarbeitet werden.
Ziel ist, die ureigenen Selbst-Heilungs-Kräfte, die durch Erziehung in der Kindheit, Schule, Ausbildung durch Umwelteinflüsse unterdrückt wurden, wieder aufzudecken. Die neugewonnene Kraft lässt uns mutiger und voller Selbstvertrauen Krisen als positive Lebenschancen erkennen. Lebensfreude ist dann unser natürlicher Seinszustand.

Für wen ist "be round" geeignet?

"be round" bietet jeden Menschen an "NUR FÜR SICH" mal etwas zu tun. Egal ob man in einer Sackgasse steckt, einfach nicht mehr weiter weiß oder sich hinterfragen möchte -"be round" kann helfen eine Antwort zu finden.

Es werden Möglichkeiten aufgezeigt...

  • liebevoll mit sich und der Außenwelt zu kommunizieren
  • die Wirkungsweise zwischen Innenwelt und Außenwelt zu verstehen
  • wo meine Ängste herkommen können und wie ich ihnen begegnen kann
  • Blockaden zu lösen
  • Krankheiten als Spiegel unserer Seele zu erkennen
  • sich seinen Wünschen und Zielen zu öffnen
  • Ruhe zulassen und sich selbst zu begegnen
  • das grenzenlose Potential, was in jedem Menschen steckt, zu erfahren
  • den Sinn des Lebens für sich zu entdecken

"be round" ist für alle, die sich selber besser verstehen möchten!

"be round" ist keine Psychotherapie und kann eine solche nicht ersetzen. Voraussetzung bei den Klienten/ Kunden ist eine normale, psychische und physische Belastbarkeit. "be round" ist eine Methode, die Ihnen dabei hilft, eine neue ganzheitliche Weltsicht zu entwickeln.

© 2017


Institut für Integrative Bewußtseinsarbeit
Schlaunstrasse 12 | 33184 Schwaney | 0 52 55 - 930 251